Mehr Ansichten für Glenallachie 2011/2022 PX-, Madeira & Port Cuvee Cask Strength

Glenallachie 2011/2022 PX-, Madeira & Port Cuvee Cask Strength

Kundenmeinung hinzufügen
Ein intensives und außergewöhnliches Single-Malt-Cuvée mit komplexen Aromen von Mokka, Rosinen und Muscovado-Zucker bis reifen Gartenfrüchten.
Preis: 69,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
entspricht 99,86 € pro 1 Liter (l)
Auf Lager Lieferzeit: 1-4 Werktage
Preis: 69,90 €

Wie schmeckt Glenallachie 2011/2022 PX-, Madeira & Port Cuvee Cask Strength

Wie riecht er? - Nosing

Reichlich Mokka, Lakritz und Sultaninen, gefolgt von Muscovado-Zucker, mit Honig glasierten Kirschen und reifen Gartenfrüchten.

Wie schmeckt er? - Tasting

Wellen von Heidehonig, Zimtwürze und karamellisiertem Zucker gehen über zu Sirup, Ingwer und Orangenschale.

Wie ist er im Abgang? - Finish

Wie ausgewogen ist er? - Balance

Insgesamt ein schöner komplexer Single Malt, sehr reichhaltig.

Beschreibung

Details

Auf fast 100 Jahre Erfahrung im Whisky-Business blickt das Trio an der Spitze von The Glen Allachie zusammengerechnet: Zentrale Person ist Billy Walker, ehemaliger Besitzer von BenRiach, Glendronach und Glenglassaugh. 1967 gegründet, war The Glen Allachie Distillery lange Zeit in ausländischem Konzernbesitz. 2017 kaufte die The Glen Allachie Distillers Company die Brennerei in der Speyside – mitsamt der befüllten Fässer im Warehouse. Ihre neuen Besitzer: die langjährige schottische Whisky-Koryphäe Billy Walker und seine Partner Trisha Savage und Graham Stevenson. Das neue Team wurde von langjährigen Mitarbeitern der Destillerie in ihre Besonderheiten eingeführt. Darunter: Die Brennerei verfügt über vier Brennblasen und zwei separate Spirit Safes – und kann somit zwei unterschiedliche Destillate parallel produzieren, zum Beispiel rauchigen und nicht-rauchigen New Make. The Glen Allachie Distillery produzierte bisher fast ausschließlich für Blended Whiskys. Single Malt war dagegen äußerst selten erhältlich, zum Beispiel über unabhängige Abfüller. Nun stehen endlich auch Originalabfüllungen zur Verfügung. Billy Walker hatte einmal mehr Gelegenheit, sein großes Fingerspitzengefühl für Fässer zu beweisen. Sensibel selektierte und kombinierte die lebende Legende Barrels, Puncheons, Barriquefässer und Pipes zu einem neuen GlenAllachie Whisky-Cuvée. Der exklusiv abgefüllte Single Malt reifte zunächst in Fässern aus amerikanischem Eichenholz. Für einen zusätzlichen, aromaintensiven Reifungsprozess wählte Billy Walker drei weitere Fasstypen von unterschiedlichem Charakter aus: Pedro Ximénez Sherry Puncheons, Madeira-Barriquefässer und Port Pipes. Für würzige Einschläge sorgen die portugiesischen Barriques, während die Sherry Puncheons Süße und Tiefe beisteuern. Die Port Pipes schließlich verleihen Komplexität und Farbtiefe. Abgefüllt mit kräftigen 54,9% Alkoholstärke.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 01-SP-0308 Gewicht 1.6
Lieferzeit 1-4 Werktage Marke / Distillery Glen Allachie
Hersteller/Importeur The Glenallachie Distillers Co. Aberlour, Banffshire AB38 9LR Abfüllung Originalabfüllung
abgefüllt am 2022 Fassart American Oak Barrels, Pedro Ximénez Sherry Puncheons, Madeira Barrique Casks, Port Pipes
Alkoholgehalt 54,9% mit Farbstoff Nein
Jahrgang 2011 Land Schottland
Region Speyside Menge 0.7
Produkteinheit L    

Ihre Meinung zu Glenallachie 2011/2022 PX-, Madeira & Port Cuvee Cask Strength