Mehr Ansichten für Waterford Single Farm Origin - Lake Field 1.1

Waterford Single Farm Origin - Lake Field 1.1

Kundenmeinung hinzufügen
Ein weicher Single Malt mit Noten von Rhabarber und frisch gebackenem Apfelkuchen.
Preis: 69,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
entspricht 99,86 € pro 1 Liter (l)
Auf Lager Lieferzeit: 1-4 Werktage
Preis: 69,90 €

Wie schmeckt Waterford Single Farm Origin - Lake Field 1.1

Wie riecht er? - Nosing

Warmer Pudding und frisch gebackenes Brot verbinden sich mit rotem Apfel, Milchschokolade, und getrockneten Blumen. Dazu: Buttercreme und Tannennadeln.

Wie schmeckt er? - Tasting

Sanfte Noten von Nelke gehen gemeinsam mit einer schönen Pfeffernote zu Brot und Malzkeksen über, dann zu Honigmelone und Birnen.

Wie ist er im Abgang? - Finish

„It doesn’t, it meanders along like a tributary to the start of a great river.“ (Den Genuss dieses Satzes hätte jede Übersetzung nur schmälern können

Wie ausgewogen ist er? - Balance

Beschreibung

Details

„Today I bought a distillery – it’s good to be back“, verkündete Mark Reynier 2014 in einem Tweet. Rund sechs Jahre später bereichert seine Waterford-Destillerie die Whiskywelt mit Destillaten, die das Ergebnis der radikalen Umsetzung von Terroir sind. Ganz dem aus der Winzerwelt bekannten Prinzip entsprechend, wird die irische Gerste für Waterford separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. Denn: Terroir, das ist die Erkenntnis, dass Bodenzusammensetzung, Sonneneinstrahlung oder Lage zu eindeutigen Unterschieden führen – nicht nur in der Gerste selbst, sondern auch im Aroma von Single Malts. Was Mark Reyniers feste Überzeugung war und Genießer seiner Single-Farm-Whiskys schmecken konnten, hat die Whiskybranche jahrzehntelang polarisiert. Nun ist klar: Terroir ist auch in Gerste und vor allem im daraus destillierten Single Malt Whisky zu finden. Das belegte eine von Waterford in Auftrag gegebene Studie, die zwei Gerstensorten verschiedener irischer Terroirs untersucht. Das Ergebnis spricht für sich: Von über 42 Aromastoffen, wird die Hälfte durch das Terroir der Gerste beeinflusst. Nach der sogenannten „Peer-Review“ durch unabhängige Gutachter ist die vollständige Studie seit Kurzem öffentlich über die Website der renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschrift Foods zugänglich. Bereits jetzt erkundet jede Abfüllung von Waterford einen Ort der irischen Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste, in der die Brennerei liegt. Terroir für Terroir bilden die exklusiven, limitierten Single Farm Origins ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Dafür arbeiten Reynier und Co. mit über 70 Farmen zusammen. Geschützter, im Windschatten von Bishopswood, steht die Lakefield Farm auf welligem Tiefland-Terroir mit gut durchlässigen, tiefen Lehmböden. Bewirtschaftet wird das Land von Seamus Duggan, Gewinner der Waterford-Trophäe für den Gerstenzüchter des Jahres 2019. Die Gerste von außergewöhnlicher Qualität ist Destillationsbasis für Lakefield: Edition 1.1.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 01-IR-0127 Gewicht 1.6
Lieferzeit 1-4 Werktage Marke / Distillery Waterford
Hersteller/Importeur Waterford Distillery, Grattan Quay, 7V7H+PJ, Waterford, Irland. Abfüllung Originalabfüllung
abgefüllt am Februar 2021 Fassart 46% First Fill American Oak, 23% Virgin American Oak, 15% Fässer aus frz. Premium-Eiche, 16% mit Vin Doux Naturel vorbelegte Fässer
Alkoholgehalt 50% mit Farbstoff Nein
Jahrgang KW9/2017 Land Irland
Region Nein Menge 0.7
Produkteinheit L    

Ihre Meinung zu Waterford Single Farm Origin - Lake Field 1.1